Das Potential von Surfboard Finnen wird von...

Fins

Das Potential von Surfboard Finnen wird von vielen Surfern leider oft unterschätzt. Dabei sind Finnen sehr wichtig für das Verhalten des Boards, denn mit dem richtigen Fin Set-Up können Surfer unglaubliche Vorteile erzielen. Die Wahl der Finne entscheidet schließlich, wie gut das Surf Board beschleunigt, wie es sich beim Angleiten verhält, welche Endgeschwindigkeit es erreicht und wie gut es sich steuern lässt. Grundsätzlich haben Surfbretter, je nach Finnensystem, eine, zwei oder drei Finnen. Es gibt jedoch auch Finnensysteme, wie das Quad, welches aus vier Finnen besteht und das Penta, welches sogar aus fünf Finnen besteht.

Das Thema Surfboard Finnen ist ein äußerst komplexes Thema, jedoch ist es äußerst wichtig für Surfer, vor allem im Profi-Bereich. Welches Finnen Set-Up sich für das jeweilige Surfboard und den jeweiligen Surfer am besten eignet, auf welche Bedingungen du beim Surfboard Finnen kaufen achten solltest, die verschiedenen Eigenschaften der Surfboard Finnen, vom Material bis hin zum Winkel und alles, was man über Surfboard Finnen sonst noch wissen sollte, gibt es hier zu lesen.

In unserem Surf Finne Shop bieten wir ein breites Angebot an hochwertigen Finnen und Zubehör für dein Surfboard. Wir bieten ausschließlich Surfer-Produkte von etablierten Surfer-Brands, wie Channel Islands, Torq, Roam, Madness, Venon an. Beim Kauf von Surf-Finnen ist es sehr wichtig, dass du dich mit den Grundlagen auskennst:

Die Größeneinteilung
Meistens werden die Größen der Surfboard Finnen in XS, S, M, L und XL angegeben. Viele Hersteller haben aber auch ihre eigenen Größenangaben. Wenn du Surf Finnen kaufen möchtest, solltest du dich an dieser Einteilung orientieren.

XS: -55kg
S: 55-70kg
M: 65-80kg
L: 75-90kg
XL: +85kg

Base - Die Länge der breitesten Stelle
Unter Base versteht man die Länge der jeweiligen Surfboard Finne an ihrer breitesten Stelle. Bei Finnen ist das immer der Ansatz. Hierbei kann man sich merken: Je größer die Base, desto besser der Geschwindigkeitsaufbau (Drive).

Area - Finnenoberfläche
Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass je größer die Finnenoberfläche ist, desto mehr Halt verleiht sie dem Board. Gleichzeitig verliert sie aber auch an Wendigkeit. Surfer sollten deshalb genau wissen, bei welchen Bedingungen, welche Finne eingesetzt werden sollte.

Tip - Finnenspitze
Der sogenannte Tip ist das Ende der Finne. Je schmaler die Finnenspitze ist, desto geringer ist der Halt.

Foil - Finnenprofil
In unserem Surf Finne Shop wirst du bestimmt auf den Begriff Foil stoßen. Hierbei handelt es sich um das Profil der Surf Finne. Beispielsweise gibt es Finnen, die komplett symmetrisch sind. Es gibt aber auch Finnen, die an ihrer Außenseite konvex und an der Innenseite flach (flat foil) oder konkav (inside foil) geformt sind.

Flex - Härte und Weiche
Der sogenannte Flex beeinflusst das Fahrverhalten des Surfboards. Beim Surfboard Finnen kaufen solltest du wissen, dass je härter die Surfbrett Finne ist, desto engere Kurven kannst du fahren, jedoch verringert sich der Halt und Drive in den Turns. Weichere Finnen ermöglichen einen besseren Drive und mit ihnen lässt sich die Geschwindigkeit auch besser kontrollieren.

Rake - Winkelstellung
Unter dem Begriff Rake versteht man den Winkel (Neigung nach hinten) der Finne zur Base der Finnenbox bzw zum Bottom des Surfboards. Ein starker Rake (stark nach hinten geneigt) liefert eine bessere Response bei Turns und eine kleiner Rake (weniger nach hinten geneigt) verleiht dem Surfboard einen besseren Drive.

Material und Finnen-Systeme
Surfboard Finnen werden grundsätzlich aus gespritztem und 3D-geformten Kunststoffen, wie beispielsweise Polycarbonat und Lexan hergestellt. Es gibt jedoch auch Finnen aus Fiberglas (GFK) oder Carbon, die vor allem für Surfer im Profibereich interessant sind. Diese Arten von Finnen sind meist geringerer in ihrem Gewicht und tragen durch einen individuellen Aufbau des Materials wesentlich zur Performance des Surfboards bei.

Damit sich die Finnen ohne großen Aufwand am Surfboard montieren lassen, gibt es sogenannte Finnen-Systeme. In unserem Surf Finnen Shop bieten wir hauptsächlich die klassischen Finnensysteme von FCS, Futures, und US Base an.